Ladestationen Sitzgruppe

Sicher werden viele das Problem kennen. Man sitzt gemütlich in der Sitzgruppe und möchte nebenbei

sein Handy, Tablet usw. laden.

Im Heck gab es bei uns aber leider keine USB und 12V Anschlüsse.

Wir haben uns ein Ladegerät ausgesucht und direkt im Heckbereich montiert und über eine

Sicherung an das 12V Bordnetz angeschlossen.

Der Zigaretten Anzünder Stecker wurde entfernt.

 

Foto entnommen aus Amazon

 

Das Ladegerät hat einen Ein- Aus Schalter damit man den Stromverbrauch bei Nichtbenutzung verhindern kann. Eine Digitalanzeige misst gleichzeitig die Bordspannung.

2 USB Ladebuchsen mit 1A und 2,1 A Ladestrom, sowie eine 12V Steckdose sind eingebaut.

 

 

Unterhalb des TV Gerätes haben wir eine Halterung angebracht in die man Handy und Tablet auch während der Fahrt gefahrlos laden kann. Dazu haben wir zusätzlich 2 USB Anschlüsse neben den Steckdosen 230V eingebaut.

 

 

Die Halterung hat sich bestens bewährt. Die Geräte müssen nicht mehr im Fahrerhaus geladen werden

und der Kabelsalat während der Fahrt hat hiermit ein Ende.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
m³ontour.eu Copyright: Die von mir erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verarbeitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind – weder für den privaten, noch für den kommerziellen Gebrauch – gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht von mir erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich Sie um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.